5 Tipps für erfolgreiches Direktmarketing in der Fashion & Beauty Branche

26 April, 2021

Beauty Fashion Mailing

Heutzutage wird millionenfach digital kommuniziert – und dennoch zeigen Untersuchungen, dass Direktwerbung immer noch die Aufmerksamkeit der Empfänger gewinnt.

Öffnungsraten von 90% (Emails liegen im Vergleich dazu bei 20-30%) beweisen, dass Direktwerbung weitaus bessere Responsequoten erzielt als Digitalmedien. 31% aller Empfänger besuchen anschließend zudem die Webseite des Absenders.


Im umkämpften Fashion & Beauty E-Commerce kann sich Direktwerbung als sehr nützliches Marketingtool erweisen. Zielgerichtet, messbar und (für den Empfänger) greifbar - ein cleveres Direktmailing kann sich nachhaltig in das Gedächtnis Ihrer Empfänger einprägen und starke Signale im Sinne Ihrer Marke übertragen. Die Durchführung einer effizienten Direktmarketingkampagne erfordert allerdings die Erledigung Ihrer Hausaufgaben; von der Datenbankpflege über das Design des Mailings bis hin zum pünktlichen Versand gilt es, eine Menge Dinge zu beachten.

 

DirectMail_Perfect

Design, Ansprache und Druck perfektionieren

Im Direktmarketing zählt der erste Eindruck – und jedes kleine Detail ist wichtig. Wussten Sie zum Beispiel, dass übergroße Umschläge eher geöffnet werden als Standard-Umschläge? (smallbizgenius) Platzieren Sie Ihr Firmenlogo auf der Vorderseite, um einen Wiedererkennungswert und Vertrauen zu schaffen. Ein visueller Eyecatcher und ein griffiger Slogan wiederum erregen die Aufmerksamkeit des Lesers. Indem Sie Ihr Direktmailing außerdem personalisieren, zeigen Sie dem Empfänger, dass Ihre Marke für ihn relevant ist – und das erhöht Ihre Gewinne um 31% und die Kundenbindung auf über 40%. (Smithers Pira)

 
top-tips_icon
 Top tipp:

Bei einem haptisch so fühlbaren Medium wie diesem sollten Sie nicht an der Papierqualität sparen. Die Qualität Ihrer Textilien oder Beauty-Produkte sollte sich auch in den Materialien widerspiegeln, die Sie für das Mailing verwenden. Fühlt sich der Kunde wertgeschätzt, steigt auch Ihre Reputation. Lassen Sie außerdem ökologische Überlegungen in die Materialauswahl einfließen. Recyclingpapier oder biologisch abbaubare Verpackungen zeigen Ihrer Zielgruppe, dass Sie Ihren Worten beim Thema Nachhaltigkeit auch Taten folgen lassen.

 

DirectMail_Audience

Kennen Sie Ihre Zielgruppe

Es ist im Grunde ganz einfach: Wenn Sie die Bedürfnisse und das Konsumverhalten Ihrer Zielgruppe kennen, können Sie Ihr Marketing entsprechend darauf zuschneiden. Zudem werden Ihre Mailings nicht als störend empfunden! So hatte beispielsweise die Beauty & Kosmetik Marke Yardley London großen Erfolg mit einer Direktwerbung-Kampagne, mit der sie ihr Classic-Sortiment einer 40+-Zielgruppe anpries – im Wissen, dass diese demographische Gruppe sich mit 28% höherer Wahrscheinlichkeit auf ein Direktmailing einlassen würde als auf andere Medien. Da es kosteneffizienter ist, bestehende Kundenbeziehungen zu bewahren als aktiv nach neuen zu suchen, ist es extrem wichtig, Ihre Zielgruppe und deren Lebensweise zu verstehen.

 

top-tips_icon
 Top tipp:

Asendias Service zur Adressbereinigung sorgt dafür, dass Ihre Datenbank immer auf dem neuesten Stand ist. Dadurch vermeiden Sie Duplikate, verzeichnen weniger unzustellbare Sendungen (was Ihnen Geld einspart) und stellen sicher, dass Ihr Werbematerial in den richtigen Händen landet.

 

Timing ist allesDirectMail_Timing

Gutes Timing ist für den Erfolg Ihrer Direktmarketingkampagne von enormer Bedeutung – von saisonalen Angeboten und Produkteinführungen bis hin zu Events und Neueröffnungen. Gerade Fashion & Beauty sind davon besonders betroffen, ändern sich deren Trends doch mit den Jahreszeiten. Zudem bieten besondere Daten und Feiertage erhöhte Verkaufschancen. Gutes Timing bedeutet aber nicht nur, dass Sie sicherstellen sollten, dass Ihr Mailing auch früh genug vor einem geplanten Event beim Empfänger ankommt; es bedeutet ebenfalls, dass die den exakten Tag der Ankunft bedenken sollten. Ihre Zielgruppe ist die der klassischen Angestellten? Sorgen Sie dafür, dass Ihr Mailing an einem Samstag ankommt – da wird es der Empfänger eher öffnen und lesen.

 
top-tips_icon
 Top tipp:

Viele Verbraucher legen Kataloge und Prospekte zur Seite, um später hineinzuschauen. Locken Sie sie mit einem zeitlich limitierten Angebot oder einer kleinen Erinnerung wie beispielsweise einer Postkarte, die Sie ein paar Tage später senden, auf Ihre Webseite.

 

DirectMail_Multi-Channel

Multichannel ist am wirksamsten

Direktwerbung bietet zwar einen großartigen ROI und gute Kundenbindung, sollte Sie aber nicht dazu verleiten, digitale Lösungen komplett links liegen zu lassen. Tatsächlich haben Studien aufgezeigt, dass Direktwerbung dann am besten funktioniert, wenn sie mit digitalen Medien kombiniert wird. Selbst Unternehmen, die ausschließlich online existieren (wie beispielsweise Zalando), nutzen Direktwerbung als Kommunikationsmittel. So werden verlorene Kunden angeschrieben und dazu eingeladen, “die neuesten Trends und Marken” auf der Zalando-Homepage zu entdecken. Sind Marketingmaterial, Webseite, Social Media und Ladengeschäfte einheitlich und stimmig gestaltet, stärkt das Ihre Marke und schafft Aufmerksamkeit. Im Endeffekt erhöhen Sie mit einer Multichannel-Präsenz also die Wahrscheinlichkeit, dass die Leute bei Ihnen kaufen.

 
top-tips_icon
 Top tipp:

Für die größtmögliche Wirkung identifizieren Sie den effektivsten digitalen Kommunikationskanal und leiten bestehende wie neue Kunden mit physischen Mailings direkt dorthin.

 

DirectMail_Creative_2
 
Werden Sie Kreativ

Mit einer guten Ideen machen Sie Ihr Mailing zu etwas Wertvollem – so landet es nicht als unerwünschte Post direkt im Papierkorb. So hat es sich für Tiffany and Co. beispielsweise als Erfolg erwiesen, potentiellen Neukunden Geburtstagskarten zu schicken, während Nobody’s Child die Kundenbindung von Neukunden mit einer Wilkommensnotiz und einem kleinen Geschenk-Armband gestärkt hat. Beauty & Kosmetik Marken können zum Beweis der Qualität ihrer Waren kleine Pröbchen verschicken.

 

top-tips_icon
 Top tipp:

Legen Sie der Ware personalisierte Dankeskarten bei, um die Bindung zwischen Ihnen und Ihren Kunden zu erhöhen. Mit Gutscheincodes können Sie außerdem die Effizienz Ihrer Direktwerbung tracken.

 


 
Marketing Mail - Asendias Lösungen für Direktwerbung

Dank Asendias jahrelangem Know-How in der Direktwerbung unterstützen wir Sie bei jedem Schritt Ihrer Beauty oder Fashion Kampagne – wie auch immer die Kampagne aussehen soll. Unsere End-to-end-Lösungen, von der Planung Ihrer Direktmarketing-Strategie über den Druck der Mailings bis hin zu Lagerung und Vertrieb, passen sich Ihren Bedürfnissen perfekt an – für eine kosteneffiziente Kampagne mit echten Ergebnissen.



Erfahren Sie mehr über Marketing Mail oder kontaktieren Sie unser freundliches Expertenteam - wir helfen Ihnen gerne weiter.

Angebot anfragen

 

 

Verwandte News und Insights 

7 September, 2022
Aktuelle Entwicklungen auf dem E-Commerce Markt in Polen

Immer mehr internationale E-Commerce Unternehmen betreten den polnischen Markt. Welche Möglichkeiten bieten sich für Ihr Unternehmen?

 

23 August, 2022
Das 1x1 der Nachhaltigkeit im E-Commerce: Alles, was Sie wissen müssen

Im April hat Asendias Chief Business Development Officer, Renaud Marlière, seine Ansichten zum RetailX Sustainability Report 2021 geteilt.

17 August, 2022
Ein Baumgeschenk

Seit unserer Gründung in 2012 liegt uns Nachhaltigkeit besonders am Herzen. Uns ist bewusst, dass wir als globaler Logistikanbieter eine…