St John Ambulance

Die Wohltätigkeitsorganisation St. John Ambulance leistet in Großbritannien Unfallhilfe und bietet Erste-Hilfe-Kurse an. Asendia kümmert sich um Druck, Fulfillment und Versand der Kursbroschüren und Teilnahmebescheinigungen.

Mailings in guten Händen

Die Wohltätigkeitsorganisation St. John Ambulance leistet in Großbritannien u. a. Unfallhilfe und bietet Erste-Hilfe-Kurse an. Asendia kümmert sich um Druck, Fulfillment und Versand der Kursbroschüren und Teilnahmebescheinigungen – und zwar mit besonders günstigen Preisen für Druck, Porto und Fulfillment von Direktmailing-Kampagnen, um die Betriebskosten des Kunden möglichst niedrig zu halten.

Über den Kunden

St. John Ambulance ist eine ehrenamtlich geführte Wohltätigkeitsorganisation, die in Großbritannien Unfallhilfe und andere karitative Dienste leistet und Erste-Hilfe-Kurse durchführt. Allein im vergangenen Jahr nahmen 800.000 Menschen an den Kursen teil – und lernten, Leben zu retten.

Die Herausforderung

St. John Ambulance arbeitet seit 2008 mit Asendia zusammen. Da es sich um eine Wohltätigkeitsorganisation handelt, darf der zweimal jährliche Postversand der nationalen Schulungsbroschüre an 93.000 Empfänger und des regionalen Kursplans an 70.000 Empfänger nicht zu viel kosten. Darüber hinaus müssen monatlich ca. neun Direktmailing-Kampagnen gedruckt und verschickt werden.

Die Lösung

Asendia druckt, foliert und verschickt die Schulungsbroschüren und erledigt im 1 ha großen Fulfillment- und Versandzentrum im britischen Bedford die Zeitplanung. Außerdem werden dort täglich 2.000 Teilnahmebescheinigungen und wöchentlich 4.000 Erinnerungen an die Kursteilnehmer gedruckt, kuvertiert und versandt. Auch um Bestand und Retouren kümmert sich Asendia. Die Direktmailings werden per Vollfarb-Digitaldruck in höchster Qualität gedruckt, mit einem freigemachten Rückumschlag kuvertiert und an Tausende britische Haushalte verschickt.

St. John Ambulance profitiert nicht nur von Asendias günstigen Druck- und Portopreisen – die Fulfillment-Auslagerung ist zudem zeitsparend und bequem. Durch den von Asendia angebotenen, nachgelagerten Zugang ergeben sich für alle Sendungen Portoeinsparungen. Zudem konnte man bei St. John Ambulance Materialverschwendung, Fulfillment-Aufwand und Porto durch unseren Datenbereinigungs- und Optimierungs-Service reduzieren.

„Vor einigen Jahren begannen wir bei St. John Ambulance, Druck und Fulfillment von Direktmarketing-Kampagnen von Asendia durchführen zu lassen ... Wir haben das Unternehmen mit weiteren Teilen unseres nationalen Geschäfts betraut, weil wir mit ihrer Hilfe unsere Kommunikationsdienstleistungen rationalisieren und verbessern und dadurch unterm Strich deutliche Kostenvorteile erzielen konnten.“
„Asendia hat keine Mühen gescheut, die Anforderungen unserer Sparte genau kennenzulernen. Das Management unseres Accounts und die Flexibilität der angebotenen Dienstleistungen sind stets hervorragend. In Sachen Kundenbetreuung hat man bei Asendia die Messlatte sehr hoch gelegt. Es ist ein echtes Vergnügen, mit Asendia zusammenzuarbeiten.“
Jude Pearson, Campaign Marketing Manager bei St. John Ambulance.

Unsere Vielzahl an Lösungsangeboten macht grenzüberschreitende Direktmailings einfach und zuverlässig. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung, der Vorbereitung und dem internationalem Versand.

Angebot anfordern