Warum Sie nur einen Logistik-Partner für alle Zielmärkte beauftragen sollten

18 May, 2022
business-partnership

E-Commerce Internationaler Versand Logistik

Internationaler Erfolg lässt sich nur mit glücklichen Kunden erreichen – und dafür braucht es entsprechendes Know-How vom und am jeweiligen Zielmarkt. Sie müssen allerdings nicht gleich für jedes Land einen eigenen Logistikpartner suchen: Vertrauen Sie auf einen Carrier, der Ihnen alles aus einer Hand bietet.

 

Wer als internationaler Onlinehändler einen neuen Markt erschließen möchte, steht früher oder später vor der Frage, wie er den Versand an seine neuen Kunden möglichst schnell, einfach und kosteneffizient bewerkstelligen kann. Die Zusammenarbeit mit einem lokalen Dienstleister hätte den Vorteil, dass dieser bereits über ein entsprechendes Logistiknetzwerk verfügt und im Optimalfall einen reibungslosen Versand garantieren kann – zumindest ab der Grenze.

Allerdings hat diese Variante auch einige Nachteile: Die technische Integration kann kompliziert werden und müsste für jeden einzelnen Dienstleister erneut abgestimmt werden; jeder Dienstleister hat seine eigenen Tarife und Ansprechpartner, was recht unübersichtlich sein kann und Absprachen kompliziert macht – und auch neue Tarife oder einzigartige Zollbestimmungen im Zielland können die Expansion unnötig aufwändig gestalten und den Überblick über alle Vorgänge erschweren. Wie wäre es daher, wenn Sie das Beste aus beiden Welten miteinander kombinieren und internationale Expertise mit lokalem Know-How verbinden könnten?

Erfahren Sie in diesem Asendia Insights Blogbeitrag, warum es Sinn ergibt, einen Logistik-Partner für alle Länder zu beauftragen.

 

Alles aus einer Hand

Wer Versand, Retouren, Zollabwicklung, Lokalisierung oder den Kundenservice an unterschiedliche Dienstleister abgibt, macht die Eroberung des neuen Marktes nur unnötig kompliziert. Die Vernetzung der vielen Ansprechpartner ist nicht immer einfach, Absprachen und Synergieeffekte daher nur schwer möglich – Sie sind am Ende mehr damit beschäftigt, alle Vorgänge zu koordinieren, als sich um die Weiterentwicklung Ihres Business zu kümmern.

Ein einziger Logistikpartner wie Asendia dagegen bietet Ihnen alles aus einer Hand: konsolidierte Lieferung und Retouren, globales Fulfillment vor Ort, papierlose Zollabwicklung oder auch digitale E-Commerce Lösungen wie die einfache Anbindung an Marktplätze und Plattformen. Zudem kümmert sich Ihr Key Account Manager persönlich um alle Anliegen und entwickelt mit Ihnen zusammen die besten Lösungen für Ihre Anforderungen – das spart Zeit, Geld und Nerven.

 

Kosteneffizienz & Flexibilität

Mit einem einzigen Logistikpartner arbeiten Sie deutlich kosteneffizienter zusammen, als wenn Sie für jeden Zielmarkt einen neuen Partner beauftragen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Ihr globaler Carrier wird Ihnen dank seines weltweiten Netzwerks besondere Tarife anbieten können, die ein lokales Unternehmen nicht ohne weiteres stemmen könnte. Ein weiterer Vorteil für Sie: Sie behalten jederzeit den Überblick über den Tarifdschungel – weil es bei nur einem Logistikpartner schlicht keinen gibt.

Darüber hinaus profitieren Sie davon, dass Ihr Logistikpartner auch wirklich Ihr Partner ist. Ein Partner, der Ihre Wünsche und Bedürfnisse kennt und Ihnen flexible Lösungen anbietet. Geht etwa das Weihnachtsgeschäft durch die Decke, sollte es kein Problem sein, kurzfristig das erhöhte Versandvolumen zu stemmen – ein Anruf genügt. Diese Flexibilität erhalten Sie nicht, wenn Sie für jedes Land ein anderes Logistikunternehmen beauftragen.

Unsere Experten beraten Sie gerne zu allen Themen rund um den internationalen Paketversand – kontaktieren Sie uns einfach.

 

Einfache IT

Ein Logistikpartner für alle Länder bedeutet auch: Sie benötigen nur ein einziges System, um alle Lieferungen zu managen. Das reduziert den IT-Aufwand auf ein Minimum, bietet aber dennoch Zugriff auf alle verfügbaren Versandoptionen rund um den Globus.

Asendias E-Commerce Tools wie “Asendia Shiping” und “Asendia Tracking” beispielsweise sind Ihre vollintegrierten Tools für den Paketversand und die Sendungsverfolgung all Ihrer Pakete. Sparen Sie sich die komplizierte Integration unterschiedlicher Systeme von verschiedenen Anbietern und setzen Sie auf einen einzigen Logistikpartner, der Ihnen alles aus einer Hand bietet.

 

Präsenz vor Ort

Neben vielen anderen Dingen wie dem Shoppingverhalten oder den bevorzugten Online-Marktplätzen sind auch die Versandpräferenzen von Land zu Land und von Kultur zu Kultur unterschiedlich. Für den internationalen Erfolg ist es als Onlinehändler daher immens wichtig, ein Verständnis für Kultur und Mensch im E-Commerce zu entwickeln und auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden vor Ort einzugehen.

Dabei hilft eine Präsenz am Zielmarkt, um ein Gespür für Land und Leute zu erhalten und lokale Entwicklungen und Trends vorherzusagen. Onlinehändler, die die Expansion in einen neuen Markt planen, können hier von der Erfahrung ihres bewährten Logistikpartners profitieren. Dieser ist im besten Fall bereits vor Ort präsent und kann die Ziele des Händlers mit den Bedürfnissen der Kunden abstimmen.

Asendia bietet Ihnen integrierte Fulfillment-Lösungen in vielen verschiedenen Ländern rund um den Globus und arbeitet zudem mit einer Reihe von lokalen Last-Mile-Zustellern zusammen. Dadurch können Ihre Pakete jeweils in das beste Versandnetzwerk vor Ort eingespeist werden und schnell beim Kunden ankommen. Profitieren Sie von Asendias Mix aus internationaler Expertise und lokalem Know-How!

 

Reibungslose Verzollung

Müssten Sie sich für jeden neuen Zielmarkt mit dessen individuellen Zollbestimmungen und Steuern herumschlagen, kämen Sie wohl nicht mehr dazu, Ihr Business weiterzuentwickeln. Denn jedes Land hat eigene Regeln – und Fehler werden von den Behörden eher selten toleriert. Da kommt ein einziger Logistikpartner, der sich auskennt und um alle Themen rund um die Verzollung kümmert, doch gerade richtig?

Asendia unterstützt Sie bei der Zollabwicklung mit unseren bequemen internationalen Verzollungslösungen. Dadurch wird der gesamte Prozess für Sie und Ihre Kunden reibungslos und transparent. Unsere papierlosen Tools zur Zollabwicklung benachrichtigen frühzeitig die zuständigen Behörden, minimieren potenzielle Fehlerquellen und tragen zudem zum Umweltschutz bei. Ihre Crossborder-Shopper am Zielmarkt müssen also keine bösen Überraschungen durch versteckte Kosten oder Verzögerungen an der Grenze befürchten.

 

Fazit: Viele Köche verderben den Brei

Für jedes Land einen eigenen Logistikpartner zu engagieren, ist nur unnötig kompliziert und oft auch ökonomisch nicht besonders sinnvoll; zudem fehlt expansionswilligen Onlinehändlern damit ein wichtiges Stück Flexibilität, um vernünftig skalieren zu können.

Ein einziger Partner wie Asendia macht dagegen vieles leichter: Versand, Retouren und Zollabwicklung funktionieren dank bester globaler Vernetzung reibungslos und sind durch konsolidierte Lieferungen kosteneffizient. Die technische Integration ist denkbar einfach und die Entscheidungswege kurz: Ein Anruf beim Ansprechpartner genügt, um beispielsweise kurzfristig auf Auftragsspitzen zu reagieren.

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit unseren E-Commerce Experten und erfahren Sie, wie wir Sie und Ihr Business bei der Expansion in neue Märkte unterstützen können!

New call-to-action

 

Verwandte News und Insights 

1 June, 2022
Neue Steuergesetzgebung in Frankreich betrifft Nicht-EU-Händler –…

Neue französische Steuergesetze gelten für Nicht-EU-Händler, die nach Frankreich importieren – für Sendungen, die nicht über IOSS (Import…

31 May, 2022
Ist Ihre Marke bereit für weltweiten Erfolg?

Weltweit warten eine Menge vielversprechende E-Commerce Märkte auf Onlinehändler, die neue Zielregionen erschließen wollen. Jeder Markt ist…

18 May, 2022
Warum Sie nur einen Logistik-Partner für alle Zielmärkte beauftragen…

Internationaler Erfolg lässt sich nur mit glücklichen Kunden erreichen – und dafür braucht es entsprechendes Know-How vom und am jeweiligen…