Asendia.de Germany uses cookies for the best possible presentation of the postal services. If you continue to surf on asendia.de, you consent to the use of cookies.

I consent.



    3. November 2015

     

    Wie fit sind Sie für internationalen E-Commerce? FITCheck von Asendia jetzt online 

    Asendia stellt Onlinehändlern, die ihre Ware ins Ausland verkaufen wollen, ab sofort ein breit gefächertes Informationsangebot zur Verfügung. Neu hinzugekommen ist jetzt eine Website mit einem FITCheck zum internationalen E-Commerce. Der Kurztest ist in mehreren Sprachen verfügbar und soll Unternehmen bei der Einschätzung helfen, inwieweit sie auf die Herausforderungen in neuen Märkten vorbereitet sind.

    Die eigens dafür eingerichtete Seite kann direkt unter www.ecommerce.asendia.com aufgerufen werden. Der Test ist kostenlos und die Ergebnisse sind sofort online verfügbar. „Ziel des Angebots ist es, den grenzüberschreitenden Handel einfacherund zuverlässiger zu gestalten“, sagt Dorothe Eickholt, Geschäftsführerin von Asendia Germany und Asendia Austria. Die Besucher der Website können sich über die verschiedenen Schritte informieren, die bei der Bewertung von grenzüberschreitenden Chancen zu beachten sind und ihre internationalen Aktivitäten entsprechend optimieren. Dazu zählen zum Beispiel Möglichkeiten der Kundengewinnung und -bindung per Direktmarketing, einfache Lösungen für die Versandabwicklung, maßgeschneiderte Distributionsmöglichkeiten und verschiedene Retourenlösungen.

    E-Commerce Pocket Guide

    Weitere Informationen bietet der „Pocket Guide für den internationalen E-Commerce“, der bereits in der 2. Auflage erschienen ist. Interessenten können das Booklet kostenlos unter www.ecommerce.asendia.com/pocket-guide.php herunterladen. Der Guide enthält auf 46 Seiten Know-how zu den drei Regionen Europa, Amerika und Asien-Pazifik sowie den zehn Ländern Frankreich, Schweiz, Großbritannien, Deutschland, Italien, Norwegen, USA, Brasilien, Australien und China. Das in vier Sprachen erhältliche Heft bietet Händlern, die in den internationalen E-Commerce einsteigen wollen, das dafür nötige Rüstzeug und Expertenwissen.

    „Das Vertrauen in den grenzüberschreitenden Onlineeinkauf wächst“, so Eickholt. „Umso wichtiger ist es, die logistischen Herausforderungen zu meistern und Unternehmen einfach zu handhabende Distributionslösungen zu bieten.“ Der Pocket Guide ist daher ein wertvoller Ratgeber zu Themen wie Versandvorbereitung, Retourenmanagement und den kulturellen Gegebenheiten in den einzelnen Ländern.

    Praktisches Know-how

    Neben der neuen Website bietet Asendia in seinem Online-Know-how Blog (www.asendia.com/know-how) regelmäßig Neuigkeiten über aufstrebende ECommerce-Märkte. Zudem stehen im Internetportal von Asendia eine Reihe von umfassenden Hintergrundinformationen kostenlos zum Download zur Verfügung. (www.whitepapers.asendia.com) Die Whitepaper beschäftigen sich mit wichtigen Zielmärkten des E-Commerce, darunter Frankreich, die Schweiz, die USA und Deutschland. 

    Über Asendia

    Asendia bietet Geschäftskunden effiziente Lösungen zur Kundengewinnung und -bindung. Vom grenzüberschreitenden Direct Marketing über exzellente Services rund um Zeitungen und Zeitschriften und den internationalen Warenversand im B2C-Bereich bis hin zur Distribution der täglichen Geschäftspost. Das Gemeinschaftsunternehmen von Swiss Post und La Poste beschäftigt weltweit über 1.100 Mitarbeiter und ist mit insgesamt 25 Büros und einem Netzwerk von Partnern in Europa, Asien und den USA vertreten. Damit zählt Asendia zu den weltweit führenden Unternehmen für den internationalen Mailversand in über 200 Destinationen. Für Asendia Germany und Asendia Austria sowie im Service Center Logistics (SCL) arbeiten insgesamt über 220 erfahrene Mitarbeiter. 

    Medienkontakt

    Lupin PR, Hartmut Wolf

    Marbachweg 339, 60320 Frankfurt am Main

    Tel.: +49 (0) 69 24 00 56-60

    E-Mail: wolflupinpr.de

     

    Asendia. The world is your address.

    www.asendia.de

    Back to Top

    Kontakt
    0800 18 17 000