Asendia.de Deutschland verwendet Cookies zur bestmöglichen Präsentation der Postdienstleistungen. Wenn Sie auf asendia.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

E-Commerce-Chancen in Frankreich und in der Schweiz

 
Alle Trends im europäischen Onlinegeschäft weisen auf ein anhaltend rasantes Wachstum hin. Die Internationalisierung des Versandhandels wird immer einfacher. Preis, Komfort und Auswahl führen dazu, dass Verbraucher zunehmend Produkte aus dem Ausland bestellen. Die Erschließung neuer Märkte will jedoch gut vorbereitet sein. Asendia unterstützt Sie, gemeinsam mit ihren Mutterfirmen Swiss Post und La Poste. Ihr Geschäft nach Frankreich und in die Schweiz zu expandieren. 

 
Verkauf nach Frankreich


Verkaufen nach FrankreichFrankreich zählt zu den größten E-Commerce-Märkten in Europa. 34 Millionen Franzosen sind aktive Onlinekäufer. Trotz des aktuellen Wirtschaftsklimas verzeichnen die Onlineumsätze Jahr für Jahr zweistellige Wachstumsraten.
Mit ihrem Faible für europäische Marken und Qualitätsprodukte stellen die französischen Verbraucher eine ideale Zielgruppe für den internationalen Versandhandel dar. Allerdings müssen sich internationale Versandhändler gegen rund 140.000 nationale Onlineshops durchsetzen. Der richtige Ansatz für den Markteintritt ist daher entscheidend.

Was spricht für den Markteintritt in Frankreich?

  • Große und vielfältige Kundenbasis
  • Hohe Kaufkraft
  • Bekannte Markttreiber: Preis, Qualität, Zuverlässigkeit
  • Offenheit für Bestellungen bei ausländischen Händlern
  • Anhaltende Investition in Highspeed-Breitbandanschlüsse
  • Zuverlässige Zahlungsweisen
  • Gute Verbindungen zum übrigen Europa
  • Niedrige Vertriebskosten


Kataloge sind in Frankreich nach wie vor beliebt, um bestehende und potenzielle Kunden anzusprechen. Der französische Verbraucher erhält im Durchschnitt 14 gedruckte Postsendungen pro Woche – einer der höchsten Werte weltweit. Dies zeigt, wie wirkungsvoll Printmedien in diesem Markt sind.

Der französische Marktführer La Poste verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Zustellung von Direktmailings, Katalogen und Waren an den Verbraucher. Das Asendia-Whitepaper „Destination Frankreich“ verbindet fundiertes Wissen mit Hinweisen zu Markttrends und Tipps für den grenzüberschreitenden Onlinehandel nach Frankreich.

field_title
Der franözösiche E-Commerce-Markt

.......................................................................................................................................................


Verkauf in die Schweiz


Verkaufen in die Schweiz

Die Schweiz ist ein kleiner, aber wichtiger Absatzmarkt
für europäische Onlinehändler. Die Schweizer verfügen
über eine hohe Kaufkraft und eine internationale
Mentalität. Gern bestellen sie im Ausland, um das
gewünschte Produkt zum besten Preis zu erhalten.

 

 

Was spricht für den Markteintritt in der Schweiz?

  • Hohe Kaufkraft
  • Gute Zahlungsmoral
  • Gemeinsame europäische Sprachen (Deutsch, Französisch und Italienisch)
  • Aufgrund des multikulturellen Charakters praktischer Testmarkt für Europa
  • Zentrale europäische Lage
  • Niedrige Mehrwertsteuer (8 %)
  • Gute Postinfrastruktur
  • Faire Preise: Schweizer sind preisbewusst, legen aber auch viel Wert auf Produktqualität, guten Kundendienst und zunehmend auch auf Nachhaltigkeit

Schweizer Kunden kaufen bevorzugt bei Händlern, die sie kennen und denen sie vertrauen. Daher bieten sich Direktmailings und Kataloge als Akquiseinstrumente an. Verglichen mit anderen europäischen Verbrauchern erhalten die Schweizer jedoch eine große Anzahl kostenloser Zeitungen und Direktmailings. Daher sind adressierte Mailings mit einer gezielten Ansprache in der Regel wirkungsvoller. Da schwerere Postsendungen nicht sehr viel teurer sind, kann es für Direktvertreiber kostengünstiger sein, statt Flyern gleich Kataloge zu versenden.

Reputation spielt in diesem Markt eine große Rolle. Swiss Post ist eine bekannte Marke, die das Vertrauen der Kunden genießt. Sie wissen, dass ihre Bestellungen sicher bei ihnen ankommen. Das Asendia-Whitepaper „Destination Schweiz“ beruht auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung darin, Marken zu unterstützen, ihre Produkte erfolgreich in der Schweiz zu vertreiben.  
 

field_title
Der schweizer E-Commerce-Markt
Tipps für Auslandsexpansionen

 Informieren Sie sich

 Asendia bietet Whitepaper zu wichtigen
 Märkten wie Frankreich, Schweiz, Deutschland
 und die USA.

 E-COMMERCE WHITEPAPERS

 Machen Sie’s wie die Marktführer

 Finden Sie heraus, womit andere  Händler
 in Ihren Zielländern erfolgreich sind.
 Asendia hat Kundenbeispiele veröffentlicht,
 die aufzeigen, womit ausgewählte
 E-Commerce-Kunden im Ausland
 erfolgreich sind.

 KUNDEN FALLSTUDIEN

 Beschränken Sie sich nicht auf
 Online-Maßnahmen

 Direktmailings und Kataloge und Corporate
 Publishing
bleiben wichtige Instrumente für
 die globale Kundenwerbung und -bindung.

 MAILINGS & PUBLIKATIONEN